Die Ortsfeuerwehr Walle ist eine Grundausstattungsfeuerwehr und die nördlichste im Stadtgebiet. Sie grenzt an die Gemeinden Langwedel und Kirchlinteln sowie den Landkreis Rotenburg. Zum Ausrückebereich gehören unter anderem Gasförderstationen, ein großes Mischwerk sowie ein Goflplatz.

Neben einer Einsatzabteilung verfügt die Ortsfeuerwehr Walle auch über eine Kinder-, eine Jugend- sowie eine Altersabteilung. Hinzu kommen fördernde Mitglieder, so dass die Ortsfeuerwehr insgesamt 135 Mitglieder hat. Das Feuerwehrhaus befindet sich Am Schulberg 5 direkt neben dem Heimathaus „Alte Schule“ und dem Waller Dörpshus. Es verfügt über zwei Einstellplätze für ein MTF und ein LF 8/6 und einen großen Schulungsraum. Jährlich werden rund 20 Einsätze abgearbeitet. Ortsbrandmeister ist Mario Rosebrock, er kümmert sich um alle Belange der Ortsfeuerwehr Walle und ist zugleich stellvertretender Stadtbrandmeister.

Ortsbrandmeister Mario Rosebrock: 0174 - 1754801 mario.rosebrock@feuerwehr-verden.de

Kinderfeuerwehrwart Volker Schluznus: 0162 - 9223134 info@kinderfeuerwehren-in-verden.de

Jugendwart Florian Mesenbrink: 0172 - 4295235 florian.mesenbrink@feuerwehr-verden.de