Ölspur beseitigen

Gleich vier Ortsfeuerwehren waren am gestrigen Freitag bei der Beseitigung einer größeren Ölspur im Verdener Stadtgebiet gefordert. Die teilweise rutschige Straßenverunreinigung erstreckte sich vom Brunnenweg über Dovemühlen und Scharnhorst bis …

Brennender PKW

Nach einem Waldbrand heute Mittag wurden die Ortsfeuerwehren Walle und Scharnhorst am späten Nachmittag zu einem PKW-Brand alarmiert. Passanten bemerkten am späten Dienstagnachmittag eine starke Rauchentwicklung und Flammen aus dem …

Waldbrand

Rund 70 Quadratmeter Unterholz brannten am Dienstagmittag unweit des Scharnhorster Flugplatzes in einem Waldstück. Durch das schnelle Eingreifen der Ortsfeuerwehren Scharnhorst und Walle konnte der Brand zügig unter Kontrolle gebracht …

Brennender Unrat an Böschung

Zu einem knapp 10 m² Fläche umfassenden Grünguthaufen im Böschungsbereich am Parkplatz des Golf Clubs wurden heute früh die Ortsfeuerwehren Walle und Scharnhorst alarmiert. Der Böschungsbereich und angrenzende Bäume waren …

Wald- und Flächenbrände

Gleich mehrere Wald- und Flächenbrände haben am Freitagnachmittag zeitgleich bis zu 500 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gefordert. Gegen 14:30 wurde im Bereich der Ortschaften Dauelsen und Holtum (Geest) …

Gebäudebrand

Gegen 22:00 Uhr am Ostersamstag wurde die Verdener Ortsfeuerwehr zu einem Wohnungsbrand in die Fußgängerzone alarmiert. Noch vor Eintreffen der ersten Einsatzkräfte gingen zahlreiche weitere Anrufe über einen dortigen Großbrand …

Großbrand fordert Stadtfeuerwehr

Zu einem Gebäudebrand an der Artilleriestraße in Verden (Aller) wurden gegen drei Uhr die Ortsfeuerwehren Eitze, Hönisch-Hutbergen und Verden sowie der ELW 2 der Kreisfeuerwehr Verden alarmiert. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte …

Klärschlammaustritt

Am Freitagmittag kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Austritt von Klärschlamm aus einem Faulbehälter der Verdener Kläranlage. Seit den Mittagsstunden waren rund 250 Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW, DRK …

Äste drohen zu fallen

Über 400 sturmbedingte Einsätze zog Sturmtief Xavier am Donnerstag im Landkreis Verden nach sich. In der Stadt Verden summieren sich die Einsätze der acht Ortsfeuerwehren auf fast 130. Doch auch …