Einsatzübung in BBS Verden

Dichte Rauchschwaden zogen am Montagabend, von der Hamburger Straße aus sichtbar, aus dem Werkstattbereich der Berufsbildenden Schulen in Dauelsen. Begleitet von Knalleffektkörpern leiteten diese die größte Einsatzübung des Jahres für …

Kellerbrand

Aus noch ungeklärter Ursache kam es am späten Sonntagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus in Verden-Dauelsen zu einem Kellerbrand. Eine erhebliche Rauchentwicklung bedingt durch einen sich schnell ausbreitenden Brand schnitt zahlreichen Bewohnern …

Wasserrettungseinsatz

Am späten Mittwochvormittag wurden die Ortsfeuerwehren aus Eissel und Verden zusammen mit der Polizei und dem Rettungsdienst zu einer Personensuche im Bereich des Weserufers in Höhe der Ortschaft Eissel alarmiert. …

Gebäudebrand

Gegen 22:00 Uhr am Ostersamstag wurde die Verdener Ortsfeuerwehr zu einem Wohnungsbrand in die Fußgängerzone alarmiert. Noch vor Eintreffen der ersten Einsatzkräfte gingen zahlreiche weitere Anrufe über einen dortigen Großbrand …

Großbrand fordert Stadtfeuerwehr

Zu einem Gebäudebrand an der Artilleriestraße in Verden (Aller) wurden gegen drei Uhr die Ortsfeuerwehren Eitze, Hönisch-Hutbergen und Verden sowie der ELW 2 der Kreisfeuerwehr Verden alarmiert. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte …

Klärschlammaustritt

Am Freitagmittag kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Austritt von Klärschlamm aus einem Faulbehälter der Verdener Kläranlage. Seit den Mittagsstunden waren rund 250 Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW, DRK …

Gebäudevollbrand

Seitdem am Donnerstag Sturmtief Xavier über den Landkreis Verden hinweg zog, rückten die acht Ortsfeuerwehren der Stadt Verden bis zum Samstagabend zu rund 150 sturmbedingen Einsätzen aus. In der Nacht …

Sturmschäden

Am Donnerstag zog Sturmtief Xavier über Deutschland und richtete großflächig Schäden an. Gegen Mittag erreichte der Sturm dann auch den Landkreis Verden und führte bis zum Abend zu über 300 …

Schuppenbrand

Ein Schuppenbrand bedrohte am Mittwochmittag in Verden – Walle eine dicht angrenzende Garage sowie ein Wohnhaus. Aufgrund des schnellen Einsatzes der Feuerwehr konnte ein weites Ausbreiten der Flammen verhindert werden …