Schwelbrand im Gebäude

Am Morgen des 23. April wurde die Feuerwehr Verden mit einem Großaufgebot zu einem gemeldeten Feuer alarmiert. Aufgrund des Inhalts des Notrufs wurde das Stichwort F3Y, also Feuer mit Menschenleben …

Großbrand in Verdener Geistervilla

Alarmiert gegen 01:30 Uhr am frühen Donnerstagmorgen, rückten mehrere Ortsfeuerwehren zu einem gemeldeten Vollbrand der sogenannten Verdener Geistervilla am Burgberg aus. Zuvor waren zahlreiche Anrufe von Anwohnern in der Rettungs- …

Heckenbrand

Am Freitagabend wurden gegen 18:23 Uhr die Ortsfeuerwehr Hönisch-Hutbergen und die Ortsfeuerwehr Döhlbergen-Rieda alarmiert. In einem Wohngebiet brannten in einem Garten eine Hecke. Da das Feuer sich in Richtung des …

Vermeintlicher Kellerbrand in der Innenstadt

Am Ostersonntag gegen 15 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Verden zu einem Einsatz in die Innenstadt alarmiert. Im Keller eines kombinierten Wohn- und Geschäftsgebäudes im Bereich Herrlichkeit Ecke Große Straße hatte …

Gebäudebrand mit mehreren Verletzten

Einsatzübung in der Hohen Leuchte – Menschenrettung und Brandbekämpfung auf dem Prüfstand Ein wahres Schreckensszenario ließ am Samstagvormittag zahlreiche Sirenen im Verdener Stadtgebiet ertönen: Zu einem ausgelösten Heimrauchmelder alarmiert, rückte …

Hydraulikschlauch geplatzt

Mittwoch früh musste die Ortsfeuerwehr Hönisch-Hutbergen gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Döhlbergen-Rieder wegen eines geplatzten Hydraulikschlauchs an einem Lastkraftwagen ausrücken. Ca. 60 Liter Hydraulikflüssigkeit sind dabei ausgelaufen. Eine aufmerksame Anwohnerin schütze …

Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

Am 23.11. gegen 18:00 Uhr wurde die Feuerwehr in Verden zu einem Gebäudebrand im Stadtteil Eitze alarmiert. Direkt beim Eintreffen war zu erkennen, dass das Feuer ein größeres Ausmaß hatte, …

Einsatzübung – Brand in Gewerbebetrieb

Rund 120 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Deutschem Roten Kreuz kamen am vergangenen Wochenende auf dem Gelände der Firma BLOCK Transformatoren-Elektronik GmbH in Verden an der Max-Planck-Straße für einen großangelegten Übungseinsatz …

Witterungsbedingte Einsätze

Vier der acht Verdener Ortsfeuerwehren waren nach einem kurzen, aber ergiebigen Gewitterschauer am Freitagabend im Verdener Stadtgebiet tätig, um vollgelaufene Keller und überflutete Straßen und Tunnel leer zu pumpen. Gegen …