Baum auf Straße

Ein schräg hängender Baum auf Straße beschäftigte am Sonntagmittag die Ortsfeuerwehr Eitze und Verden. Da der Baum bedrohliche Schräglage erlangt hatte und umzustürzen drohte, musste er durch die Einsatzkräfte gefällt …

Verkehrsunfall

Am Montagmorgen gegen 07:45 kam es nach ersten Erkenntnissen an einem Stauende auf der BAB 27 in Fahrtrichtung Bremen zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Lastkraftwagen. Entgegen erster Meldungen war …

Gebäudebrand

Was mit Rauch- und Knalleffektkörpern begann, endete am Dienstagabend in einer großangelegten Einsatzübung von Feuerwehr und Rettungsdienst. Gegen 18:30 Uhr hatte die automatische Brandmeldeanlage der ehemaligen Kaufhalle am Allerufer ausgelöst, …

Ölspur

Eine mehrere Kilometer lange Ölspur erstreckte sich am Sonntagabend durch weite Teile der Ortschaft Eitze, darunter die Walsroder Straße sowie mehrere Nebenstraßen. Die Ortsfeuerwehr Eitze rückte mit rund 20 Einsatzkräften …

Schwelbrand in Flachdach

Am Mittwochmorgen gegen acht Uhr bemerkten Handwerker bei Malerarbeiten eine Rauchentwicklung sowie Flammen auf dem Dach eines Geschäftshauses in der Verdener Innenstadt. Die Handwerker ergriffen umgehend Erstlöschmaßnahmen mit einem Feuerlöscher …

Unklare Rauchentwicklung

Ein vermeintliches Feuer im Dachgeschoss des Rathausneubaus in der Ritterstraße beschäftigte am Montagabend nicht nur vier Verdener Ortsfeuerwehren, sondern auch den Rettungsdienst und die Polizei. Gegen 19:10 meldeten Passanten der …

Brand in Trafohäuschen

Am Sonntagmorgen kam es auf dem Betriebsgelände einer Fabrik für Heimtiernahrung in der Eitzer Straße zu einem Feuerwehreinsatz. In einem Trafohäuschen war aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Verletzt …

Baum umgestürzt

Am Donnerstagabend zog eine Gewitterfront über den Landkreis Verden, in der Stadt Verden mussten die Ortsfeuerwehren zu vier wetterbedingten Einsätzen ausrücken. In Eitze stürzte eine große Astgabel herunter und begrub …

Verdächtiges Pulver

Noch während des laufenden Einsatzes in Wahnebergen, wurde der Fund eines Briefes mit einem weißen, unbekannten Pulver im Verdener Kreishaus gemeldet. Umgehend wurde ein Großaufgebot an Gefahrgutspezialkräften hinzugezogen, darunter Einheiten …