Unterstützung Rettungsdienst

Am Freitagvormittag wurde die Ortsfeuerwehr Verden mit der Drehleiter zu einem Rettungseinsatz in die Große Straße alarmiert. Im Zuge des Einsatzes mussten Teile des zur gleichen Zeit stattfindenden Wochenmarktes ab- …

Rauchentwicklung in Schulgebäude

Am Donnerstag in den Mittagsstunden wurde die Ortsfeuerwehr Verden mit dem Stichwort „Rauchentwicklung in der Aula eines Schulgebäudes“ in die Straße Trift alarmiert. Da nach ersten Meldungen ein größerer Feuerwehreinsatz …

Baum auf Wohnhaus

Am Samstagnachmittag stürzte während eines Regenschauers, der von Windböen begleitet wurde, ein Baum auf ein Wohnhaus in Eitze. Da der Baum auf dem rückwärtigen Gebäudeteil lag, war ein einfaches Entfernen …

Brennt Gartenlaube

Am Freitagabend stand eine Gartenlaube in den Kleingärten am Stadtwald in Vollbrand. Weithin sichtbar zog eine dichte Rauchwolke über die nahe gelegene Bahnstrecke sowie den Bürgerpark. Die Ortsfeuerwehr Verden konnte …

Unterstützung Rettungsdienst

Am Dienstagmittag wurde die Ortsfeuerwehr Verden zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Kirchstraße alarmiert. Eine erkrankte Person musste nach einer medizinischen Erstversorgung aus dem Dachgeschoss eines Wohnhauses gerettet werden. Aufgrund …

Hubschrauberlandeplatz ausleuchten

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Verden zu einer Hilfeleistung zur Aller-Weser-Klinik alarmiert. Zur Verlegung einer Patientin in eine andere Klinik hatte man …

PKW-Brand

Nachdem am frühen Donnerstagabend vergangener Woche bereits mehrere Ortsfeuerwehren mit der Bekämpfung eines größeren Flächenbrandes in der Gemarkung Scharnhorst beschäftigt waren (wir berichteten), gab es für die ehrenamtlichen Brandschützer der …

Brennt Ballenpresse

Am frühen Donnerstagabend wurden die Ortsfeuerwehren Scharnhorst und Walle zu einer brennenden Eckballenpresse alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, hatte sich der Brand bereits auf das Feld und die darauf …

Blitzschlag in Gebäude

Am Samstagnachmittag zog über weite Teile Niedersachsens eine Gewitterfront und sorgte für reichlich Regen und Wind. In Verden kam es dabei zu drei Blitzeinschlägen, die Einsätze der Feuerwehr nach sich …