Verkehrsunfall

Datum: 3. Juni 2021 um 17:38
Dauer: 1 Stunde 52 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall
Einsatzort: Eitzer Straße, Verden
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Donnerstagnachmittag gegen 17:40 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Eitze und Verden mit dem Alarmstichwort „Verkehrsunfall, eingeklemmte Person“ auf die Eitzer Straße alarmiert.

Zwischen den Ortsteilen Verden und Eitze waren aus bislang ungeklärter Ursache zwei PKW miteinander kollidiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr zeigte sich den Einsatzkräften eine weitläufige Unfallstell mit den zum Teil stark beschädigten PKW. Glücklicherweise war keiner der Unfallbeteiligten mehr in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Insgesamt wurden drei Personen bei dem Unfall verletzt, die alle rettungsdienstlich versorgt und anschließend in eine Klinik gebracht wurden.

Die Ortsfeuerwehren Eitze und Verden sicherten die Unfallstelle ab, schalteten die beteiligten Fahrzeuge stromlos und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf. Nach rund zwei Stunden war der Einsatz beendet.