Dachstuhlbrand

Datum: 1. Juni 2021 um 8:28
Dauer: 9 Stunden
Einsatzart: Großbrand
Einsatzort: An der Aue, Intschede
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Samtgemeinde Thedinghausen, Feuerwehr Stadt Achim, Polizei, Rettungsdienst, THW


Einsatzbericht:

Dienstagfrüh gegen 08:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Verden zur nachbarlichen Löschhilfe in die Samtgemeinde Thedinghausen alarmiert.

In der Ortschaft Intschede war der Dachstuhl eines zum Mehrfamilienhaus umgebauten Gehöft in Flammen aufgegangen. Die Ortsfeuerwehr Verden unterstützte mit der Drehleiter die örtlichen Wehren. Auch die Achimer Drehleiter kam zum Einsatz. Für die Verdener Kräfte war der Einsatz gegen 17 Uhr, nach rund 8,5 Stunden beendet. Einen ausführlichen Einsatzbericht gibt es auf der Internetseite der Kreisfeuerwehr.

Auch Verden kam es am Dienstag zu zwei Feuerwehreinsätzen. Gegen 15:30 wurde die Ortsfeuerwehr zum Johanniswall zu einem Türöffnungseinsatz alarmiert. Gegen 17 Uhr wurde den Einsatzkräften eine unklare Rauchentwicklung gemeldet. Hier musste die Feuerwehr aber nicht mehr tätig werden.