Baum auf Straße

Datum: 11. März 2021 um 13:50
Dauer: 40 Minuten
Einsatzart: Sturmschaden
Einsatzort: Eisseler Straße, Dauelsen
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Mit Regen und Sturmböen zog am Donnerstagnachmittag Sturmtief Klaus über Norddeutschland und sorgte lokal für einige umgestürzte Bäume. In der Stadt Verden mussten bis zum frühen Donnerstagabend die Ortsfeuerwehren Dauelsen und Verden tätig werden: In der Eisseler Straße sowie am Thingplatz waren jeweils Bäume in einer Höhe von einigen Metern abgebrochen und hatte sich in anderen Bäumen verfangen. Durch die Feuerwehr wurden diese gesichert und anschließend entfernt, so dass die darunterliegenden Straßen wieder gefahrlos passiert werden konnten. Die Ortsfeuerwehr Verden wurde währenddessen in die Ladestraße alarmiert, was sich jedoch als Fehlalarm herausstellte.