Baum stürzt vor Pkw

Datum: 30. September 2019 
Alarmzeit: 7:09 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Sturmschaden 
Einsatzort: Waller Heerstraße, Walle 
Fahrzeuge: 18-02-1 (stv. StadtBM) , 18-17-8 (MTW) , 18-45-8 (LF 8/6)  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Walle 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Sturmtief Mortimer sorgte heute früh für eine Alarmierung der Ortsfeuerwehr Walle. Gemeldet wurde ein umgestürzter Baum auf der Bundesstraße 215 in Richtung Rotenburg. An der Einsatzstelle im Bereich Waller Heerstraße Abzweigung Buchhorst stand knapp unter dem umgestürzten Baum noch ein Pkw. Der Fahrer konnte seinen Wagen selbstständig verlassen. Vorsorglich wurde ein Rettungswagen zur Einsatzstelle beordert, die Straße abgesichert und anschließend der Baum mit der Motorkettensäge beseitigt. Nach knapp 45 Minuten konnte die Bundesstraße von der Polizei wieder frei gegeben werden. Es kam zu Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr. Der Fahrer konnte seine Fahrt im Pkw unverletzt fortsetzen.