Verkehrsunfall

Datum: 6. September 2019 
Alarmzeit: 16:38 Uhr 
Dauer: 22 Minuten 
Art: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Lindhooper Straße, Verden 
Fahrzeuge: 18-11-7 (ELW 1) , 18-48-7 (HLF 20/16) , 18-52-7 (RW)  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Verden 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Freitagnachmittag gegen 16:40 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Verden zu einem Verkehrsunfall auf der Lindhooper Straße alarmiert.

Im Kreuzungsbereich zur Zollstraße war es aus bislang ungeklärter Ursache im Bereich der Ampelanlage zu einem Auffahrunfall zwischen zwei PKW gekommen. Eine Person wurde verletzt und musste rettungsdienstlich versorgt werden.

Die Aufgabe der Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und rund 15 Einsatzkräften vor Ort war, bestand darin auslaufende Betriebsstoffe aufzufangen, sowie die Batterien der verunfallten Fahrzeuge abzuklemmen.

Nach rund 30 Minuten konnten die ehrenamtlichen Helfer ihren Einsatz wieder beenden.