Baum stürzt auf Bundesstraße

Datum: 8. Juni 2019 
Alarmzeit: 12:14 Uhr 
Alarmierungsart: Polizei 
Art: Sturmschaden 
Einsatzort: Bundesstraße 215, Walle 
Fahrzeuge: 18-17-8 (MTW) , 18-45-8 (LF 8/6)  
Einheiten: Ortsfeuerwehr Walle 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Tief Ivan bescherte heute einigen Verkehrsteilnehmer, die auf der Bundesstraße 215 zwischen Verden und Rotenburg unterwegs waren, eine unfreiwillige Pause.
Gegen 12:15 Uhr stürzte ein Baum am Ortsausgang Walle um, blockierte beide Fahrspuren sowie den Radweg der Bundesstraße und sorgte für eine Alarmierung der Ortsfeuerwehr Walle. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde der Baum mit einer Motorkettensäge zersägt und die Fahrspuren und der Radweg geräumt. Nach rund einer halben Stunde konnte die Bundesstraße wieder freigegeben werden. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften vor Ort.