Umgestürzter Baum

Datum: 14. Februar 2019 
Alarmzeit: 7:31 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 4 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Holtebüttel, Gemeinde Langwedel 
Fahrzeuge: 18-30-7 (DLK 23/12)  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Flecken Langwedel 


Einsatzbericht:

Am Donnerstagmorgen gegen 07:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Verden mit der Drehleiter zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Holtebüttel in die Gemeinde Langwedel alarmiert. Dort war eine offensichtlich morsche Eiche umgestürzt und hatte dabei mehrere Äste eines nebenstehenden Baumes beschädigt. Die Äste hingen über einer Fahrbahn und stellten so eine potentielle Gefahr für Verkehrsteilnehmer da.

Mit Hilfe der Drehleiter konnte die Gefahr innerhalb kurzer Hand durch die Einsatzkräfte beider Ortsfeuerwehren Beseitigt werden, so dass der Einsatz nach rund einer Stunde wieder beendet werden konnte.