Verkehrsunfall

Datum: 8. November 2018 
Alarmzeit: 22:40 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten 
Art: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Nienburger Straße, Hönisch 
Fahrzeuge: 18-41-2 (TSF-W) , 18-45-5 (LF 10)  
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Donnerstag gegen 22:40 kam es auf der Hönischer Kreuzung B215/L203 zu einem Zusammenstoß zweier PKW, in dessen Folge sich einer der beiden PKW überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnten alle Personen aus den verunfallten Fahrzeugen gerettet werden.

Die Ortsfeuerwehren Döhlbergen-Rieda und Hönisch-Hutbergen sicherten die Unfallstelle ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf. Zudem wurde vorsorglich ein Brandschutz aufgebaut, da aus einem der Fahrzeuge nach der Kollision Rauch aufstieg.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, eine der verletzten Personen musste zudem in ein Krankenhaus gebracht werden. Während der Bergungsarbeiten blieb die B215 einseitig gesperrt.