Gasgeruch

Datum: 4. November 2018 
Alarmzeit: 17:18 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 27 Minuten 
Art: Gasaustritt 
Einsatzort: Große Straße, Verden 
Fahrzeuge: 18-01-1 (StadtBM) , 18-11-7 (ELW 1) , 18-17-6 (MTF) , 18-17-7 (MTF) , 18-17-8 (MTF) , 18-21-7 (TLF 3000) , 18-23-7 (TLF 16/25) , 18-30-7 (DLK 23/12) , 18-45-8 (LF 8/6) , 18-48-7 (HLF 20/16) , 18-52-7 (RW) , 18-68-7 (GW-L2) , 18-73-7 (GW-G)  
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Stadtwerke 


Einsatzbericht:

Bei Renovierungsarbeiten in einem Einfamilienhaus in der Verdener Innenstadt bemerkten die Bewohner am Sonntagabend einen eigenartigen Geruch und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Durch die Feuerwehr und die Stadtwerke Verden wurden im betroffenen Gebäude Messungen durchgeführt und das Gebäude belüftet. Sämtliche Gasinstallationen im Gebäude sowie die Heizungsanlage wurde anschließend durch einen Techniker überprüft. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet und die zwischenzeitlich voll gesperrt Obere Straße konnte wieder freigegeben werden.