Auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 18. März 2017 
Alarmzeit: 6:35 Uhr 
Dauer: 9 Minuten 
Art: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Lindhooper Straße, Verden 
Fahrzeuge: 18-01-1 (StadtBM) , 18-02-1 (stv. StadtBM) , 18-11-7 (ELW 1) , 18-48-7 (HLF 20/16) , 18-52-7 (RW)  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Samstagmorgen gegen 6:35 Uhr wurde die Feuerwehr Verden zu einem Verkehrsunfall auf der Lindhooper Straße alarmiert. Im Bereich der Einsenbahnunterführung kam ein PKW-Fahrer mit seinem Citroen von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Laterne. Es traten Betriebsstoffe aus, die von der Feuerwehr mit Hilfe von Ölbindemittel aufgenommen wurden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Die Polizei Verden hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Die knapp 20 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten nach ca. 30 Minuten wieder einrücken.