Küchenbrand

Datum: 29. Juli 2016 
Alarmzeit: 20:04 Uhr 
Dauer: 20 Minuten 
Art: Kleinbrand 
Einsatzort: Norderstädtischer Markt, Verden 
Fahrzeuge: 18-01-1 (StadtBM) , 18-11-7 (ELW 1) , 18-23-7 (TLF 16/25) , 18-30-7 (DLK 23/12) , 18-48-7 (HLF 20/16)  
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Freitagabend gegen 20 Uhr wurde die Feuerwehr Verden zu einem Einsatz an den Norderstädtischen Markt gerufen. In der Küche einer Wohnung war es zu einem Brand gekommen.

Noch auf der Anfahrt wurde den Einsatzkräften mitgeteilt, dass das Feuer bereits durch die Bewohner der als betreute Wohngemeinschaft genutzten Wohnung gelöscht wurde. Hierbei zog sich einer der jungen Männer leichte Verletzungen zu und wurde vom mitalarmierten Rettungsdienst ins Verdener Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr konnte sich in diesem Fall auf die Nachkontrolle der Brandstelle beschränken, weitere Brandbekämpfungsmaßnahmen mussten nicht eingeleitet werden.

Nach knapp 20 Minuten war der Einsatz für die 19 Einsatzkräfte, die mit 4 Fahrzeugen ausgerückt waren, wieder beendet.