PKW-Brand

Datum: 8. Juni 2016 
Alarmzeit: 8:45 Uhr 
Dauer: 45 Minuten 
Art: Fahrzeugbrand 
Einsatzort: Eitzer Straße, Verden 
Fahrzeuge: 18-01-1 (StadtBM) , 18-11-7 (ELW 1) , 18-21-7 (TLF 3000) , 18-48-7 (HLF 20/16)  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am Mittwochvormittag wurde die Feuerwehr Verden zu einem Einsatz auf dem Parkplatz des Gesundheitzzentrums am Burgberg gerufen. Passanten hatten eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum eines geparkten PKW gemeldet.

Gegen 9:45 UIhr bemerkten Passanten auf dem Parkplatz am Gesundheitszentrum am Burgberg eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum eines abgestellten PKW. Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Verden bekämpften zunächst die Hitzeentwicklung von außen, bis mittels hydraulischem Gerät die Motorhaube geöffnet werden konnte. Aus unklarer Ursache war es im Motorraum zu einem Entstehungsbrand gekommen, der nun zügig durch die eingesetzten Kräfte abgelöscht werden konnte.

Durch den schnellen Notruf und das dadurch bedingte schnelle Eingreifen der Feuerwehr, die mit 14 Kräften und drei Fahrzeugen etwa 30 Minuten vor Ort war, wurde kein weiteres Fahrzeug auf dem Parkplatz beschädigt.